Ryan A. Conklin Ein Engel von der Hölle

Ryan ConklinWeil das Buch von Ryan Conklin für die Vorordnung auf verschiedenen Buchverkäufer-Seiten verfügbar ist, schrieb Ryan Anmerkungen über sein Buch auf seiner MySpace Seite. Er gab Auskunft darüber, was das Buch enthielt, warum er es schrieb, und was er hoffte, dass Leser daraus herauskommen würden.

Wie bereits berichtet hier vor, den Titel „An Angel From Hell“ bezieht sich auf Ryan in der Kompanie A der 3/187th Infanterie-Regiment (Rakkasans). Die Kompanie wurde als „Engel aus der Hölle“ bekannt, so dass Ryan ein Engel gemacht.

Das Spielraum dieser persönlichen Memoiren ist das Jahr, das Ryan im Irak während seiner ersten Einsatz dort (2005-2006) ausgab. Während im Irak, seine Kompanie Wachen für die Prozess gegen Saddam Hussein in Bagdad, dann nach Norden, um Tikrit, wo sie an Kampfmissionen in der Provinz von Al Saladin teilnahmen. Ryan erwähnt die verschiedenen Arten von Arbeitsplätzen führte er zu dieser Zeit, einschließlich Kanonier, Revolver-Kanonier, Radio-Telefon-Betreiber, Assistent Kanonier und allgemeinen Moral-Booster.

Das Buch geschah wegen des Mangels an irgendwelchen anderen Mitteln, die tief begrabenen Gefühle aufzulösen, die Ryan über seine Erfahrungen im Kampf fühlte. Er fing an, über sie zu schreiben, und fand, dass der Prozess eine Form der Selbsttherapie war. Es war ein Weg für ihn der Hut zu vermieten sich und seien Sie offen über das, was er fühlte. Er konnte seine Gefühle von seiner Meinung ziehen, sie zu Papier bringen, und sie dann wegschieben.

Interessanterweise wurde das Buch in erster sollen für die Augen von Ryan nur. Dann irgendwann erkannte er, dass andere Leute vielleicht interessiert, was er auch sagen werden. Nun betrachtet er sein Buch als für jeden Leser sinnvoll. Er hofft, dass er einen Einblick für alle auf, was die Männer und Frauen im Militär im Irak tun und welche Situationen denen sie konfrontiert sind da.

Ryan Conklin An Angel From Hell.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: